Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Freunde
   
    kitsune-swan

    maschine1312
   
    xjazzyx

   
    lordgeki

    - mehr Freunde




  Letztes Feedback
   5.12.15 08:31
    {Emotic(applause)} Gut g
   7.12.15 17:57
    {Emotic(blow)}
   11.01.16 21:10
    Es heißt Großadmiral Dön
   17.01.16 18:37
    "Mehr über mich: Ich gla
   17.01.16 18:37
    Mir hat der Besuch deine



http://myblog.de/kiza

Gratis bloggen bei
myblog.de





Currywurst gemacht

Am 16.12 waren wir in der Küche in unserer Schule mit dem ganzen Deutsch Kurs.

Wir haben die Currywust nach frau Brückers Rezept gemacht. Was ich schade fand war,dass meine Gruppe keine große Lust drauf hatte und etwas die Stimmung kapput gemacht hatte aber davon hab ich mich nicht unterkriegen lassen

Auf Seite 180-182 findet man das Rezept. Unsere Lehrer haben alles eingekauft ^-^ 

Die Küche war dann voll und ziemlich laut. Es gab einige schwierige sachen da im Buch nicht ganau steht was für eine menge frau Brücken in ihre Soße gab. Also hatten wir nur die Zutaten und einen großen spielraum das heißte immer wieder Probieren, Probieren, Probieren. Da ich schon oft was selber gekocht habe und mich meistens nicht wirklich an die Rezepte halte war dies nicht schwer ich konnte durch das Schmecken sagen was fehlt genau wie frau Brücker das kann das ist eine Gemeinsamkeit die ich dadurch herausgefunden habe.

Herausgefundenes Rezept:

 1l Ketchup flasche in einen topf geben 2-3 Esslöffel Currypulver hinzu geben und langsam warm machen. 1Teelöffel Vanilie hinzugebn. Eine prise schwarzen Pfeffer und eine Messer spitze Anis(nur ganz wenig sonst wird die soße nach lakritze schmecken)

 

Das tollste an unserer Soße war das auch wenn sie kalt war man sie super genissen konnte, sie war leicht scharf und hatte den Mund warm gemacht aber nicht so scharf das man es gleich wieder ausspucken wollte

 

LG eure Kiza

10.1.16 16:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung